Straßenkinder Berlin, 2014

Wir 7 SCHWABEN SPEAKER treten AUSSCHLIESSLICH für den guten Zweck auf. 
Am 28. Januar 2014 war es wieder soweit. Gemeinsam mit unseren Speaker-Friends
Prof. Dr. Niels Brabandt und Marinda Seisenberger traten wir in den wunderschönen
Berliner Räumlichkeiten des Weltmarktführers KARL STORZ ENDOSKOPE
zu Gunsten der Straßenkinder von Berlin auf. 

Im Winter leben bis zu 3000 Kinder und Jugendliche auf Berlins Straßen. 
Schaut man in die Biografien dieser Kids, so zieht sich ein Thema wie ein 
roter Faden durch fast alle Geschichten: 
Physische und psychische Gewalt in der Herkunftsfamilie. 
Wer einmal auf der Straße gestrandet ist, findet selten wieder zurück.

Der gemeinnützige Verein STRASSENKINDER e.V. arbeitet mit dem Kinder- und Jugendhaus Bolle 
in Berlin-Marzahn zum einen präventiv. Zum anderen kümmern sich die Mitarbeiter sowie die ehrenamtlich
Engagierten um Kids, die bereits auf der Straße leben. Uns 7 SCHWABEN SPEAKERN® war es eine EHRE, 
die Arbeit des gemeinnützigen Vereins mit unserer CHARITY-VERANSTALTUNG zu unterstützen. 

Wir danken Frau Dr. Sybill Storz von KARL STORZ ENDOSKOPE für das großzügige Sponsoring
unserer Veranstaltung. Ohne diese Unterstützung wäre die Veranstaltung nicht möglich gewesen! 
Vergelt´s Gott!

KARL STORZ ist mehrfacher Weltmarktführer, u.a. in der minimalinvasiven Chirurgie.
Hauptsitz von KARL STORZ ist Tuttlingen, die Heimat-Kreisstadt unserer 
7 SCHWABEN SPEAKER® Gründerin Tanja Köhler.
KARL STORZ sponsert auf unbürokratische Weise die Räumlichkeiten des Besucher- und 
Schulungszentrum von KARL STOLZ IN BERLIN-MITTE samt Catering. 

Nachfolgende Impressionen wurden uns von KONTRAST Medienproduktion mit freundlicher Genehmigung zur Verfügung gestellt.